Rückblick auf vergangene Veranstaltungen

Im St. Augustinus Memory-Zentrum finden regelmäßig Vorträge und andere Bildungsveranstaltung zum Thema Demenz statt.

17. Januar 2017: "After Work Lecture"

In der Veranstaltung "Demenzielle Erkrankungen: Von der Diagnose zur Versorgung im Quartier" widmete sich die Hochschule für Gesundheit Bochum der innovativen Versorgung von Menschen mit Demenz. Hierbei wurde der Bogen von der frühzeitigen Diagnose bis zur anschließenden gesundheitlichen Versorgung in der Lebenswelt der Betroffenen gespannt.

Dr. Andrea Kuckert-Wöstheinrich referierte am Beispiel des St. Augustinus Memory-Zentrums in Neuss zu den "Möglichkeiten quartiersbezogener Versorgung für die gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit Demenz".

13. Dezember 2016: Gemeinsamer Konzertbesuch

Im RomaNEum bot sich ein abwechslungsreiches Programm mit jungen und erwachsenen Sängern: "bluesig, groovy, melancholisch, modern und old style, immer stimmungsvoll." Mehr Informationen zur Reihe "Musik trifft Demenz" finden Sie hier.

Plakat Fado-Konzert, 3. Dezember ab 20 Uhr in der Christ König Kirche in Neuss

3. Dezember 2016: Fado für den Erinnerungspfad

Fado, die traditionellen portugiesischen Klänge, sind weltweit bekannt. Mit Antonio Pinto Basto und Dagmara Zajac hielt unter der Begleitung der Neusser Estrada Fado Group eine spannende Musikmischung Einzug in die Christ König Kirche. Die Künstler traten dazu noch für einen guten Zweck auf. Denn ein Teil der Eintrittsgelder wurde für den Bau des Erinnerungspfades gespendet. Im Neusser Stadtwald gegenüber dem St. Augustinus Memory-Zentrum entsteht ein neuer Erlebnisraum, dessen Stationen am Wegesrand zum Ausprobieren, Entdecken und Entspannen einladen sollen.

Clemens Sels Museum

17. November 2016: Kunstgenuss für Menschen mit Demenz

In Kooperation mit der VHS Neuss hatten Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen die Möglichkeit das Clemens Sels Museum zu besuchen. Die zweistündige Führung begann mit einleitenden Worten zur Ausstellung und den neuen Räumlichkeiten. Im Anschluss stellte eine Kunstvermittlerin ausgewählte Kunstwerke vor. Im abschließenden Workshop konnten die Teilnehmenden - angeregt durch die vielen Sinneseindrücke - selbst künstlerisch aktiv werden.

Vortragsaben Johanna-Etienne-Krankenhaus

4. Oktober 2016: Pflege Zuhause leicht gemacht

Beim Vortragsabend im Johanna-Etienne-Krankenhaus standen die pflegenden Angehörigen im Mittelpunkt. Geklärt wurde, welche Änderungen es im neuen Jahr gibt (Stichwort Pflegegrade), wie Hilfsmittel den Alltag erleichtern können und welche Entlastungsangebote möglich sind. Anschließend konnte eine Sprechstunde mit Experten genutzt werden, um persönliche Fragen zu klären. Mit dabei waren der Ambulante Pflegedienst St. Augustinus mobil und Rehatechnik Jesse. Auch die Beratungsstelle des St. Augustinus Memory-Zentrums stellte sich den Fragen Interessierter.

21. September 2016: Weltalzheimertag

Zum Weltalzheimertag am Montag, den 21. September veranstaltete der Arbeitskreis Demenz im Rhein-Kreis Neuss einen Aktionstag. Zum ersten Mal war auch das St. Augustinus Memory-Zentrum mit dabei!

16. August 2016: Vortrag von Brigitta Schröder

Frau Schröder referierte zum Thema "Blickrichtungswechsel - Lernen mit und von Menschen mit Demenz". Die Referentin ist Krankenschwester, Schweizer Diakonissin und Buchautorin zweier Bücher über Demenzen.
Die Folien zum Vortrag stehen hier zur Verfügung.

Tag der Architektur

25./26. Juni 2016: Tag der Architektur

Anlässlich des bundesweiten Tags der Architektur öffnete das St. Augustinus Memory-Zentrum seine Türen. Die spannende Architektur und das durchdachte Design des Hauses konnte gemeinsam mit den Architekten und den Mitarbeitenden den einzelnen Bereiche entdeckt werden.

Symposium Nutzerwelten

26. Februar 2016: Nutzerwelten - Symposium zu Innovationen für Menschen mit Demenz

Wir können Gestaltung und Technik die Lebenswelt von Menschen mit Demenz positiv beeinflussen? Welche Lösungsansätze gibt es in Praxis und Theorie? Diesen und anderen Fragen ging das Symposium "Nutzerwelten" im St. Augustinus Memory-Zentrum nach. Details zum Programm und den Vorträgen finden Sie hier. Die Veranstaltung fand in Kooperation mit der Hochschule Düsseldorf und dem Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung NRW statt.

1. Dezember 2015: Gesundheitspecial zum St. Augustinus Memory-Zentrum

Die Radio-Gesundheitssendung der St. Augustinus-Kliniken hören Sie alle 14 Tage dienstags von 18-19 Uhr auf NEWS 89,4, Radio 90,1 und Welle Niederrhein. In der Sendereihe geben Experten der St. Augustinus-Kliniken hilfreiche Tipps und nützliche Infos zum Thema Gesundheit und Sozialleistungen. In der Sendung vom 1. Dezember war das St. Augustinus Memory-Zentrum großes Thema im Gesundheitsspecial. Hören Sie hier den Beitrag noch einmal!

Laden

St. Augustinus KlinikenUnsere EinrichtungenIhre Meinung

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Um unsere Leistungen zu verbessern, sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung oder Ihre Anregungen und werden Sie schnellstmöglich beantworten.