Fortbildung zum Freiwilligen Helfer und Demenzbegleiter

Eine spannende und verantwortungsvolle Aufgabe erwartet freiwillige Helfer, die sich im St. Augustinus Memory-Zentrum für die Betreuung von Menschen mit Demenz ausbilden lassen möchten.

Die anerkannte Fortbildung befähigt die freiwilligen Helfer, Menschen mit Demenz und deren Angehörige zu unterstützen sowie den Alltag zu gestalten. Auf Grundlage von wissenschaftlichen Erkenntnissen zu Erkrankung, Diagnose und Behandlung, lernen die Teilnehmenden mehr über die komplexe, belastende familiäre Situation und rechtlichen Grundlagen.

Nach dieser umfassenden theoretischen Schulung geht es für die Teilnehmenden unter fachlicher Leitung in die Praxis: Ein 30-stündiges Praktikum in einer Einrichtung der St. Augustinus-Kliniken schult für die Betreuung von Menschen mit Demenz. Interessierte sollten ein hohes Maß an Verständnis und Einfühlungsvermögen mitbringen.

Kosten

Wenn Sie nach der Schulung als Freiwilliger Helfer für das St. Augustinus Memory-Zentrum tätig werden, ist die Teilnahme für Sie kostenfrei. Von Teilnehmenden, die die Fortbildung für private Zwecke absolvieren, erheben wir eine Gebühr.

Modulplan

Die Fortbildung folgt einem Programm mit acht Terminen.  Hier  finden Sie die Inhalte der Module im Überblick.

Weitere Informationen finden Sie in diesem Flyer.

Die Bildungsangebote des St. Augustinus-Memory Zentrums sind für Mitarbeiter der St. Augustinus-Kliniken gebührenfrei.

Schulung zum Freiwilligen Helfer startet

Eine neue Schulung zum Freiwilligen Helfer für die Betreuung von Demenzbetroffenen startet jetzt im Januar!

Informieren Sie sich vorab bei der Auftaktveranstaltung am Montag, den 29. Januar und erfahren Sie, ob die Schulung das richtige für Sie ist. Eine Anmeldung ist erforderlich bis Montag, 25. Januar bei Angela Spirres unter T (02131) 5296-5276 oder per Mail unter bildung-amz( at )ak-neuss.de.

St. Augustinus KlinikenUnsere EinrichtungenIhre Meinung

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Um unsere Leistungen zu verbessern, sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung oder Ihre Anregungen und werden Sie schnellstmöglich beantworten.