E.01.132c DEMERGO

Referentin: Petra Eckertz-Kleinau (Fach-Ergotherapeutin)

Wie ist es uns möglich, einen Menschen mit Demenz in seiner Selbstständigkeit zu erkennen und zu bewahren? Es ist sehr gut möglich, auch mit Demenz ein sinnerfülltes Leben zu führen. Diesen Weg der Betätigungsorientiertheit bestreitet der DEMERGO Fachergotherapeutin der ambulanten und stationären Begegnung mit betroffenen Menschen. Es werden Behandlungskonzepte und Betätigungsmöglichkeiten vorgestellt und ausprobiert. Vom „sinnerfüllten“ Leben zur „sinn“haften Betätigung.

 

09.00 bis 16.30 Uhr

Memory Zentrum
Steinhausstraße 40, 41462 Neuss