E.01.132d Person-zentrierte Pflege

Referent Frank Mörsfelder (Dipl. Sozialpädagoge, Systemischer Therapeut)

In der  personzentrierten Begleitung von Menschen m. Demenz  gilt die Perspektive: Menschen nicht primär unter dem Aspekt der Krankheit und ihren Defiziten zu sehen. Hierzu benötigen wir  Wissen über den Begriff von Intersubjektivität  und die Bedeutung des Personseins.  Die Begleitung der psychologischen Grundbedürfnisse:  Trost, Identität, Beschäftigung, Einbeziehung und Bindung werden  in dieser Fortbildung  erarbeitet, mit dem Ziel neue Zugangswege  zu Menschen m. Demenz finden.

 

 

09.00 bis 16.30 Uhr

Memory Zentrum
Steinhausstraße 40, 41462 Neuss