Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können und um zu analysieren, wie unsere Website genutzt wird. Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Annehmen
Weitere Informationen
Memory Zentrum

Ehrenamt

Mehrere Seniorinnen und Senioren sitzen in einem Kreis und singen und klatschen. Eine Ehrenamtliche steht bei ihnen und klatscht ebenfalls.

Ehrenamt

Neue Wohn- und Betreuungsformen, die Einbeziehung der Angehörigen, der Kontakt zu örtlichen Kirchengemeinden sowie die Einbindung engagierter ehrenamtlicher Mitarbeiter sind wichtige Bestandteile unserer Philosophie.

So können Sie im Rahmen eines ehrenamtlichen Engagements bei uns Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen in die Betreuung älterer Menschen einbringen. Dabei sind Einfühlungsvermögen und Kontaktfreudigkeit zentrale Eigenschaften, die wir uns von den bei uns tätigen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wünschen.

Im Vordergrund sitzt eine Seniorin. Im Hintergrund sitzt ein Senior mit einem Buch in der Hand und liest etwas in diesem.

Ihre Einsatzmöglichkeiten

Die Möglichkeiten sind so vielfältig und individuell wie unsere Mitbewohner mit Demenz und auch Sie! Wir möchten dazu beitragen, dass Ihnen die ehrenamtliche Tätigkeit mit und bei uns gefällt. Somit entscheiden Sie, welche Aufgaben Sie übernehmen und wie viel Zeit Sie investieren möchten. Gerne stellen wir Ihnen auch einen Nachweis über Ihre ehrenamtliche Tätigkeit aus.

Egal ob Tagesstätte, gemeinsames Singen, spazieren gehen, Tandemfahrrad fahren, Gestalten von Balkonen, Begleitung von Ausflügen oder einfach da sein. Ihre Anwesenheit ist unseren Bewohnern viel wert.

Ein Mann steht vor einem Flipchart und schreibt etwas auf diesem während er dem Publikum etwas präsentiert. Das Publikum besteht aus älteren Herrschaften.

Das ist uns wichtig

Wir wollen Menschen mit Demenz professionell begleiten und unterstützen. Auch die Angehörigen sollen bei uns entlastet werden. Das kostenfreie Schulungsangebot nach SGB § 45 ANVÖP des Memory Zentrums ist eine Antwort auf vielleicht offene Fragen. Mit uns sind Sie gut vorbereitet auf Ihre verantwortungsvolle und spannende Aufgabe. Lernen Sie Formen der Demenz und ihre Symptomatik, Kommunikations- und Begleitungsmöglichkeiten, unser Haus aus der Perspektive eines Menschen mit Demenz und viele weitere spannende und für Ihren ehrenamtlichen Einsatz wertvolle Inhalte kennen.

Sie fragen - wir helfen

Kontakt

Silvia Schramm, Gesundheitspsychologie

Memory Zentrum

02131 529 65298

s.schramm@ak-neuss.de